• 2.jpg
  • 6.jpg
  • 8.jpg
  • 7.jpg
  • 9.jpg
  • 1.jpg
  • 3.jpg
  • 5.jpg
  • 4.jpg
weinguttitle weinguttitle







 
weinguttitle
 

Die Weinbautradition der Familie Born geht bis in die Mitte des 18 Jahrhunderts zurück. Derzeit arbeiten zwei Generationen im Weingut zusammen.

Die Senioren sind leider im Herbst 2013 von uns gegangen. Sie waren immer eine große Stütze und für die Familie und bildeten den Grundstein des heutigen Betriebes; wir werden mit jeder geöffneten Flasche ihrer gedenken.

Der von Oma Erna pedantisch gepflegte Mittag für die ganze Familie ist nach wie vor ein festes Ritual.








Günter Born, der Patron des Hauses, hat nach wie vor alle Fäden in der Hand und blickt dabei wohlwollend auf die jetzt im Weingut eingestiegene nächste Generation. Seine Frau Constanze, ebenso Unternehmer wie ihr Mann, hat von Ihrem Vater das altehrwürdige Juweliergeschäft Weiss in Halle an der Saale übernommen.










Elisabeth Born, welche ihr Diplomstudium des Weinbaus und der Oenologie in Geisenheim im Sommer 2009 erfolgreich beendet hat, ist das jüngste Mitglied im Betrieb. Nach einem halbjährigen Aufenthalt in der neuseeländischen Weinwelt, flossen bereits viele neue Ideen in den 2009er Jahrgang mit ein.


Für den essentiellen Blick über das Gebiet, Deutschland und das Medium Wein hinaus sorgen ihr Partner Jochen als Dipl.Getränketechnologe und weitere Erfahrungen in Südafrika 2010. Gemeinsam haben sie nun das Zepter der Weinbereitung im Weingut inne.